Statussymbol Sofort verfügbar
070 - 2501429 Rufen Sie uns an! Mailen Sie uns
  • 25 Jahre Erfahrung
  • Die besten Preise
  • Über 6000 Fahrten pro Jahr
  • Kostenloses Backup-Regenprogramm
Flitz Events Review

Datenschutzerklärung

Version vom 01

Dies ist die Datenschutzerklärung von Flitz-Events BV („wir“, „uns“, „unser“) mit Sitz in Schokkerweg 44 A in (2583 BJ) Den Haag, eingetragen im Handelsregister der Chamber van Koophandel unter der Nummer 89173813. Im Rahmen unserer Aktivitäten verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und die Sicherheit und optimale Funktion unserer Website https://flitz-events.nl zu gewährleisten.

Wir sind stets bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher mit größter Sorgfalt und im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen, einschließlich der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung Personenbezogene Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (im Folgenden: „Datenschutz-Grundverordnung“ oder „DSGVO“). In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, wie wir die personenbezogenen Daten verarbeiten, die uns betroffene Personen, darunter (potenzielle) Kunden, Bewerber, Geschäftspartner, Lieferanten, Vermittler, sowie personenbezogene Daten, die durch den Besuch unserer Website erhoben werden, verarbeiten.

Persönliche Daten
Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person oder betroffene Person. Dabei handelt es sich um die folgenden Kategorien personenbezogener Daten.

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen:
• Identifikations- und Abrechnungsinformationen wie Vor- und Nachname, Position, Geschlecht, Titel,
Nationalität, Geburtsdatum, Postanschrift, Wohnort, E-Mail-Adresse, (Mobil-)Telefonnummer,
Unterschrift und/oder andere uns zur Verfügung gestellte persönliche Informationen;
• (Digitale) Korrespondenz;
• Finanzdaten wie Kontonummer und Zahlungshistorie.

Automatisch erfasste Daten, sobald Sie unsere Website nutzen:
• Daten zu Ihrem Gerät, wie z. B. IP-Adresse und Protokolle;
• Kommunikationseinstellungen;
• Über Cookies erhaltene Informationen über Ihr Surfverhalten;
• Daten über die Nutzung sozialer Netzwerke und zugehörige Werbekennungen
Social-Media-Partner.

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten von (Kontaktpersonen von) Kunden und anderen Geschäftsbeziehungen, um (unter anderem):
• unsere Produkte anzubieten und/oder zu verbessern;
• Bestellungen bearbeiten;
• (Lieferanten-)Beziehungen pflegen;
• Kundendienst anbieten;
• Personal rekrutieren und Bewerbungen bearbeiten;
• administrative Maßnahmen durchführen; und/oder
• Gewährleistung der Sicherheit (von IT-Systemen).

Sie sind zu keinem Zeitpunkt zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Wenn Sie bestimmte personenbezogene Daten angeben, die für die Durchführung unserer Arbeit erforderlich sind, ist es uns möglicherweise nicht möglich, unsere Dienste für Sie bereitzustellen.

Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage einer oder mehrerer der folgenden Rechtsgrundlagen aus der Datenschutz-Grundverordnung:
• Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); und/oder
• Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einer Vereinbarung mit Ihnen und Ihrer Anfrage
Maßnahmen vor dem Abschluss einer Vereinbarung zu ergreifen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b)
DSGVO); und/oder
• Zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO); und/oder
• Um ein berechtigtes Interesse von uns oder einem Dritten zu fördern (Artikel 6(1)(f)
Durchschnittlich).

Zu unseren berechtigten Interessen gehören: Marketing, Werbung, Forschung zu unseren eigenen Produkten und Dienstleistungen, IT-Management und -Sicherheit sowie Informationsaustausch mit mit uns verbundenen Parteien.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn:
• die personenbezogenen Daten an einen von uns beauftragten Dritten weitergegeben werden
Auftragsverarbeiter, mit welchem ​​Auftragsverarbeiter wir einen Vertrag geschlossen haben, der unter anderem Folgendes umfasst:
sorgt dafür, dass der Auftragsverarbeiter ausreichende technische und technische Garantien bietet
organisatorische Sicherheitsmaßnahmen im Hinblick auf die durchzuführende Verarbeitung; oder
• Wir sind aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung zur Weitergabe personenbezogener Daten verpflichtet
kompetente Autoritäten; oder
• Zur Vertragsabwicklung bedienen wir uns Drittdienstleister, die in unserem Auftrag bestimmte Leistungen erbringen, beispielsweise IT-Dienstleistungen.

EER
Wenn wir gezwungen sind, personenbezogene Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu übermitteln, ergreifen wir geeignete Sicherheitsvorkehrungen, um die personenbezogenen Daten rechtmäßig in diese Länder zu übermitteln.

Aufbewahrungsfristen
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig. Sofern das Gesetz keine andere Aufbewahrungsfrist vorschreibt, speichern wir Ihre Daten für die Dauer von 5 Jahren nach Ende der (Kunden-)Beziehung, danach werden die Daten vernichtet. Die nach dem Besuch der Website erfassten Daten werden für 24 Monate nach dem letzten Besuch der Website gespeichert.

Cookies oder ähnliche Techniken
Wir verwenden sogenannte „Cookies“. Mit diesen Cookies erfassen wir automatisch bestimmte Daten über den Verlauf Ihrer Aktivitäten auf unserer Website und in Apps von Drittanbietern. Beispielsweise können personenbezogene Daten von Ihnen erfasst werden, während Sie die Website oder Apps nutzen oder diese im Hintergrund auf Ihrem Gerät ausführen. Darüber hinaus erhalten wir weitere Daten zu Ihrem Gerät, beispielsweise eine IP-Adresse. Wenn und soweit wir für die Verarbeitung dieser Daten Ihre Einwilligung benötigen, werden wir diese vorab einholen.

Unsere Website verwendet analytische Cookies über Google Analytics. Die Nutzung von Google Analytics erfolgt ausschließlich im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung. Der Einsatz von Analyse-Cookies ist für die Analyse des Surfverhaltens auf unserer Website erforderlich. Dadurch können wir die Funktionsweise unserer Website optimieren und an Ihre Präferenzen anpassen. Google kann verpflichtet sein, Informationen an Dritte weiterzugeben, wenn Google hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder Dritte die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Wir haben hierauf keinen Einfluss. Wir haben Google ausdrücklich nicht gestattet, die über Google Analytics gewonnenen personenbezogenen Daten für andere Produkte, Dienste und Mitarbeiter von Google zu verwenden. Darüber hinaus werden sämtliche IP-Adressen bei der Verarbeitung durch Google anonymisiert.

Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers anpassen. Darüber hinaus können Sie alle mithilfe von Cookies erfassten Informationen, die in Ihrem Browser gespeichert sind, löschen. Konsultieren Sie dazu Ihr Browser-Handbuch.

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit das Recht, Einblick in Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie können von uns verlangen, dass diese personenbezogenen Daten berichtigt, gelöscht (sofern die Daten nicht aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen) oder ergänzt werden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die zur Verarbeitung erteilte Einwilligung zu widerrufen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung durch uns einzulegen. Schließlich können Sie von uns auch die Übermittlung Ihrer Daten an einen von Ihnen benannten Dritten verlangen.

Sie können uns jede Anfrage auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten oder Mitteilung über den Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten senden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unten aufgeführt.

Wir weisen Sie auch auf Ihr Recht hin, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einzureichen. Dies kann über www.autoriteitpersoonsgegevens.nl erfolgen.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Die aktuellste Version finden Sie immer auf der Website.

Kontakt
Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu den oben genannten Punkten haben, können Sie sich gerne an uns wenden: https://flitz-events.nl/contact, E-Mail: rogier@flitz-events.nl, Schokkerweg 44 A, 2583 BJ 'Den Haag, Telefonnummer: + 3170-2230008.

Personen
Wir haben jetzt geschlossen
Angebot anfordern Kontaktiere
Rufen Sie uns an! Kontaktiere Angebot anfordern Senden Sie eine WhatsApp-Nachricht! Whatsapp